Was man mit Puppenaugen alles machen kann

Schon vor einiger Zeit, habe ich mir mehrere Puppenaugen gekauft, und zwar ganz tolle mundgeblasene. Es sind alles sogenannte Plattenaugen, also hinten flach. Ich wollte damit irgendwas Tolles machen. Meine ursprüngliche Idee ließ sich nicht so recht nach meiner Vorstellung verwirklichen, und so habe ich die Augen erst mal etwas ruhen lassen.

Augen auf Klavier

Viele Tolle Auglinge

Wie es immer so geht, wenn man sich kreativ betätigt, kommen einem die Ideen manchmal wie Blitze in den Kopf geschossen (meistens Nachts, wenn man doch eigentlich schlafen soll)…

Die Auglinge gehören ins Fimo. Also beförderte ich die Augen am nächsten Tag nach Langem wieder ans Tageslicht. Sie schienen mich irgendwie ganz verschlafen anzublinzeln … Aber ich zögerte nicht lange und packte eines. Ich knetete munter mein Polymerton und bettet das grünliche Puppenauge in die Knete. Noch wusste ich nicht so recht, wie ich es nun anstellen soll, dass etwas schönes daraus wird. Und entsprechend schaut das erste Auge etwas erschrocken aus meinem Werke 🙂

erstes Auge

Das Ertse Auge scheint etwas erschrocken 🙂

Das muss ich doch besser können dachte ich, und nahm tags darauf zwei kleinere Auglinge. Diese bekamen nun auch ein bisschen mehr Lied und metallische Pigmente. Sie sehen schon ein bisschen steampunkig aus. Ja Steampunk mag ich gerne. Also das dritte Auge bekommt Zahnräder! Und das gefällt mir jetzt richtig gut!!

 

Zweiter Versuch

Zweiter Versuch schon viel besser

dritter Versuch

Und jetzt mit Zahnrädern!

Kommentare aus dem Facebook brachten mich dann darauf, Haarnadeln und Haarspangen zu probieren. Also wurden die nächsten zwei Augen zu einer Haarnadeln und einer Haarspange.

Haarspange

Eine Haarspange, die gefällt mir besonders gut.

Haarnadel

Haarnadel

Und was ist mit uns? Schienen die Murmeln neben den Puppenaugen aus dem Kistchen zu schreien. Ja gut, ihr werdet auch zu was. Ihr seit jetzt Steampunkanhänger mit Krakenarmen 🙂

Murmeln mit Krakenarmen

Die Murmeln wollten auch was werden!

 

Es warten bereits weitere Werke darauf gebrannt zu werden…. Ich bin schon gespannt was noch so alles entsteht!!


Posted in Live aus der Kreativ-Höhle, News and tagged , , , , , with no comments yet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.